header-jaguar_f-type-desireWenn Ihr Euch gleich dieses absolut leckere Filmchen mit dem ebenso leckeren Jaguar F-Type anguckt, dann werdet Ihr wahrscheinlich denken: „Moment, das Gesicht kenn ich doch…“! Genau, Hauptdarsteller ist neben dem F-Type der Golden Globe Gewinner Damian Lewis, bekannt geworden als undurchsichtiger Marine Sergeant Nicholas Brody in der US-Erfolgsserie Homeland, deren erste Staffel am Sonntag im Free TV zuende gegangen ist. Hier präsentiert er sich nun in einer weiteren, geheimnisvollen Rolle. In dem Action-Kurzfilm von Hollywood-Kultregisseur Ridley Scott geht’s um eine wilde Jagd durch die staubige Wüste, eine mysteriöse, schöne Frau, wilde Ganoven und ein verdammt schönes Auto: den neuen Jaguar F-Type.jaguar_f-type_desire_makingofAb 25. Mai wird der sportliche Zweisitzer in Deutschland erhältlich sein. Und um diese Markteinführung gebührend zu begleiten und die Attribute des neuen Jaguar-Modells zu unterstreichen, wird der 13-Minuten-Film „Desire“ beim Sundance London Festival ab dem 25. April erstmals präsentiert. Die Idee, ein Auto mit Hilfe von Hollywood-Stars in Kurzfilmen zum Helden zu machen, ist nicht neu. Legendäre Clips der Marke BMW gab es bereits im Jahr 2000 unter dem Titel „BMW Films“ im Netz zu sehen. An diese Erfolge knüpft Desire nahtlos an. Denn auch bei Jaguar kann sich die Liste der beteiligten Personen absolut sehen lassen: Lana del Ray verfasste den Titelsong „Burning Desire“, Shannyn Sossamon und Jordi Molla spielen die weiteren Rollen.jaguar_f-type_desire_makingof_2Im Jaguar F-Type vereinen sich die Gene des erfolgreichen, klassischen Jaguar E-Type mit dem neuen, verjüngten Auftritt der britischen Automobilmarke. Die komplette Fahrzeugpalette ist deutlich sportlicher und aggressiver geworden und soll optisch an eine zum Sprung bereite Raubkatze erinnern. Die Chancen stehen sehr gut, dass Jaguar mit dem F-Type an alte Glanzzeiten anknüpfen kann und ein paar dieser rassigen Kätzchen demnächst auf den deutschen Straßen zu sehen sind. Oder eben in der staubigen Wüste. Hier sehr Ihr „Desire“ in der kompletten Fassung, extra mit deutschen Untertiteln.Wir werden den Jaguar F-Type Anfang Mai einen Tag lang testen und Euch hier im Anschluss verraten, ob der Wagen hält, was „Desire“ verspricht!