Ihr habt Bock auf spektakuläre Motorrad-Action, rasante Motocross-Rennen und – im wahrsten Sinn des Wortes – schmutzige Bikes? Dann macht Euch am kommenden Wochenende auf in Richtung Magdeburg. Denn da finden bei den „Cross Finals“ viele entscheidende Rennen verschiedener Klassen statt. Und den Champions winken neben Ruhm und Ehre auch noch fette Preise.

Samstag und Sonntag, am 1. und 2. September 2012, können Zuschauer im staubigen Gelände kurz vor Magdeburg ein spannendes Programm erleben. Jeweils ab ca. 10 Uhr starten rund 160 Fahrer mit Ihren Bikes in gut 20 verschiedenen Clubsport-Serien und bieten damit abwechslungsreiche und kurzweilige Motorsport-Action. Neben erfolgreichen Rennfahrern gehen eine Reihe schneller Talente an den Start und ermitteln in diesem bundesweiten Wettbewerb die schnellsten Amateur-Motocrosser und die stärkste Motocross-Serie Deutschlands. Außerdem bekommen sie die Chance, sich bei diesem absoluten Highlight der deutschen Amateur-Motocross-Szene potenziellen Sponsoren und begeisterten Zuschauern zu präsentieren. Wir finden es großartig, wenn Amateure durch solche Veranstaltungen die Chance bekommen, Ihren Sport bekannter zu machen und sich weiterzuentwickeln. Also, auf nach Magdeburg!

Neben dem Racing auf einer der besten Motocross-Strecken Deutschlands in Magdeburg-Diesdorf bieten die Monster Energy CROSS FINALS 2012 auch ein tolles Rahmenprogramm, das Highlight wird die Monster-Energy-Party mit Live-Musik am Samstag, den 01.09.2012. Das Ticket für das gesamte Wochenende kostet nur 10 EUR, Parkplätze sind ausreichend vorhanden!

Alle Informationen zu den Monster Energy CROSS FINALS 2012 gibt’s unter crossfinals.de.
Hier die Infos zur Anreise: