Das Wort „legendär“ und „Kult“ wird sehr oft in Event-Ankündigungen verwendet. Aber noch nie war es so passend wie dieses Mal: Der Harley-Davidson Customizer und Vertragshändler Thunderbike lädt an diesem Wochenende zum Jokerfest. Und das bedeutet nicht nur „open door“, sondern auch ein Hammer-Konzert:

Am 16. Juni werden Tür und Tor für interessierte Besucher geöffnet. Bei diesem Open-House-Event können aber nicht nur der Ausstellungsraum und die Werkstatt inspiziert werden. Vielmehr ist auch der Blick in die Produktionshallen möglich, in denen die weltweit bekannten Custombikes und Zubehörteile entstehen.

Für Action ist ebenfalls gesorgt: alle 2012er-Modelle stehen für kostenlose Probefahrten bereit. Sexy Models posen bei einem Fotoshooting mit Euren Moppeds. Und bei einer Bike-Show zeigen Profis den mehreren tausend Besuchern, was auf zwei Rädern im Grenzbereich möglich ist.

Ab 18 Uhr wird dann abgerockt: in der Konzert-Area bringen die finnischen Kultrocker „Leningrad Cowboys“ die sonst beschauliche Kleinstadt zum Kochen. Tickets gibt es für 25 EUR (Abendkasse 30 EUR) direkt bei Thunderbike oder online unter harleydavidsononlineshop.de. Supported werden die Cowboys von Major Healey, die bereits seit Jahren zum Jokerfest-Inventar gehören.

Location:
Thunderbike Harley-Davidson Niederrhein
Güterstraße 5
46499 Hamminkeln

Weitere Infos unter: thunderbike.de