Wir haben ein großes Herz für automobile Randgruppen und benzinbetriebene Minderheiten. Daher berichten wir natürlich auch über diese Knaller-Aktion: BRP und das Magazin TOURENFAHRER suchen den Can-Am „Spyder Rider 2012“. Der Auserwählte darf ein halbes Jahr kostenlos Can-Am Spyder Roadster fahren und kriegt dazu auch noch das passende Outfit.

Dir sagt das alles bisher noch nicht so wahnsinnig viel? Dann erklären wir es Dir: der Hersteller BRP baut den Can-Am Spyder Roadster, der die Leistungswerte eines Motorrades mit der Dynamik und Exklusivität eines rassigen Sportwagens verknüpft. Und das Beste: der Flitzer darf mit dem Autoführerschein gefahren werden. Du kannst jetzt Botschafter werden.

„Spyder Rider 2012“ Ausstattung

Du bekommst einen nagelneuen Can-Am Spyder Roadster RT für 6 Monate. Die Versicherung, alle Wartungen, stylishe Bekleidung und den Treibstoff im Wert von 1.000 EUR gibt’s on top.

Teilnahme

Was musst Du mitbringen? Zuerst einmal die Bereitschaft, über Deine Erlebnisse mit dem futuristischen Teil in diversen Blogs und auch im TOURENFAHRER zu berichten. Und auch „live“ wirst Du gefordert, indem Du Dich auf Events und Veranstaltungen sehen lässt. Bewerben können sich alle sportlich aktiven Personen mit Spaß am Tourenfahren, die einen Autoführerschein und Freude am Schreiben haben.

Bewerbungen mit Foto und kurzer Begründung, warum Ihr der „Spyder Rider 2012“ werden solltet schickt Ihr bitte bis zum 10. Juni 2012 mit Angabe Eurer Kontaktdaten, Alter, Helm- und Konfektionsgröße an:
Spyder-Rider(at)dr-p(dot)de

Wir wünschen Euch viel Glück!