Wir finden die Tuningworld am Bodensee super. 12 Hallen voller cooler Kisten, Car-Hifi, Zubehör und so ziemlich alles, mit dem sich der Hobel individualisieren lässt. Und natürlich die Miss Tuning Wahl. Nicht so ganz verstehen können wir aber, warum sich die Vorab-Berichte fast ausschließlich um die 20 Kandidatinnen drehen, die in diesem Jahr um die Tuning-Krone kämpfen.

Natürlich gehören knapp bekleidete Mädels zu einer Automesse. Und sicherlich ist die Misswahl eins der Highlights im Rahmenprogramm von Friedrichshafen. Und wir möchten Mandy, Celine, Brigitte und Veronika auch nicht zu nahe treten, denn bestimmt gehört neben gebräunter Haut und viel Talent auch eine große Portion Mut dazu, vor dem gröhlenden Publikum auf die Bühne zu gehen, angefeuert von „Ausziehen, Ausziehen“-Jubelschreien.

Aber sind wir doch mal ehrlich: viel Ruhm bleibt selbst bei den Siegerinnen nicht hängen. Bis auf Katharina Kuhlmann, quasi der Urknall der Miss Tuning Wahl, hat es keine zu dauerhaftem Erfolg gebracht. Warum drehen sich dann aber gefühlte 75% der Vorberichte nur um die Misswahl? Ebenso wie der prominenteste Platz auf der Website der Tuningworld? Zumindest kann man schon mal vermuten, dass auch die neue Miss Tuning wohl blond sein wird, denn wie im Vorjahr (siehe Foto) ist auch in diesem Jahr der Anteil der Dunkelhaarigen deutlich geringer.

Wir erzählen Euch jetzt mal, welche echten Highlights Euch von Samstag, 28. April bis Dienstag, 1. Mai 2012 erwarten und Grund genug sind, die Tour zum Bodensee anzutreten:

– über 1.000 internationale Fahrzeuge
152 limitierte Clubflächen
– Aktionen von BMW, Mini, Daimler AG und Skoda

Denn Ihr wollt doch Karren sehen, oder? Wem das nicht reicht, dem verraten wir noch ein paar Leckerlies aus dem umfangreichen Rahmenprogramm:
– FALKEN Driftshow
– „Globe of Death“ Motorrad-Aktion
– Promis: Sophia Thomalla und Evil Jared
– Lowrider Show
– YOKOHAMA Strongman Challenge
– European Tuning Showdown
– EMMA Sound off
– Kart Area
und und und…

Außerdem gilt: Augen auf, denn auch unsere motoVIPs Lina Van de Mars, Der Checker und Det Müller sind in auf dem Messegelände unterwegs.

Also, schnell die Karre putzen und am Wochenende ab zum Bodensee!

Geöffnet ist die Messe an allen 4 Tagen von 10 bis 18 Uhr.
Das Tagesticket kostet 13 Euro.

Nähere Infos findet Ihr unter tuningworldbodensee.de und facebook.com/tuningworldbodensee