Wie in jedem Jahr beginnt die Costumizing-Saison mit einem wegweisenden Treffen auf der Messe „Tuning World“ am Bodensee. Im Mekka des Tieferlegens und Individualisierens kamen in den 4 Messetagen vom 5. bis 8. Mai über 87.000 Besucher in die heiligen Hallen der Messe Friedrichshafen.

Die 235 Aussteller sind mit diesem Ergebnis absolut zufrieden, führen doch die wirtschaftlich schwierigen Zeiten auch bei den Autoschraubern zu einem erhöhten Spar-Bewusstsein. Die Tuning World ist aber viel mehr als eine Ausstellung von Neuheiten und Produkten wie Felgen, Fahrwerken oder Hifi-Systemen. Denn erst die über 150 Club-Stände sowie das umfassende Rahmenprogramm sind das Salz in der Suppe. Beim schon fast üblichen Kaiserwetter gab’s vor der Halle bei der FALKEN Driftshow ordentlich was zu Bestaunen. Kaum jemand beherrscht das Querfahren so sehr wie das Team in blau-grün, welches wie immer gewohnt unterhaltsam und professionell von Lina Van de Mars angekündigt wurde. Hier ein paar Impressionen davon:

Ach ja, eine neue Miss Tuning gibt es auch. Wir gratulieren Mandy Lange aus Wandlitz in Brandenburg. Die Ähnlichkeit zur „Katze“ Katzenberger ist sicher zufällig, denn die Auswahl der Miss Tuning ist doch eine recht komplexe Geschichte. Wir wünschen Ihr viele spannende Projekte und Aufgaben als Repräsentantin der Tuning Branche 2011.