Es wird sexy zum Jahresende: unser motoVIP für den November ist die aktuelle Miss Tuning Kristin Zippel. Die 27jährige gelernte Kosmetikerin setzte sich im Finale auf der Tuning World Bodensee gegen die anderen 11 Finalistinnen durch und trägt nun bis zur nächsten Messe die Krone der Tuning-Szene. Darüber hinaus stehen zahlreiche Messe-Auftritte auf dem Programm – und es gab bereits ein Foto-Shooting für den „Miss Tuning Kalender 2011“ in Nordamerika. Und von diesen heißen Teilen verlosen wir 3 Exemplare. Alles zur Gewinnaktion findet Ihr nach dem Interview. Erstmal erzählt uns Kristin ein paar Details zu Ihrer automobilen Leidenschaft:

1. Was war dein allererstes Auto?
Das war ein blauer Fiat Uno – ein älteres Model. Aber es war unser Partymobil, inklusive einer kleinen Glitzerkugel.

2. Hast du schon mal freiwillig im Auto übernachtet? Wenn ja, warum?
Ja, habe ich und nicht nur einmal. Zum Beispiel beim Campingurlaub als unser Zelt geflutet wurde oder bei einem Spontantrip nach Rügen, bei dem wir abends um 10 Uhr ankamen und in der Ferienzeit natürlich kein Zimmer mehr frei war. Ich finde diese Situationen immer toll, denn man sitzt die ganze Nacht im Auto, hört Musik und redet über Dinge, die man sonst immer unter den Tisch fallen lässt.

3. Wenn Geld keine Rolle spielen würde, was hättest Du dann in der Garage?
Dodge Charger, Shelby GT 500 neuestes Model … div. US-Cars, GSXR 1000, Ducati, … oh Gott … da würde mir noch Vieles einfallen.

4. Was ist in deinen Augen das männlichste Auto?
Für mich sind die American Muscle Cars der 60er u. 70er am männlichsten.

5. In welchen Wagen würdest du niemals einsteigen?
Ich würde in fast jedes Auto einsteigen, es kommt nur darauf an, wer drin sitzt.

6. Gasfuß oder Sonntagsfahrerin: Aktueller Punktestand?
Ich bin in einem Viertel-Jahr 15.000 km gefahren! Noch Fragen? Außerdem bin ich oft mit meinem Motorrad unterwegs. Und das hat kein Gaspedal 😉

7. Top 3 Songs beim Cruisen?
System Of A Down – Revenga
Placebo – Every You Every Me
Unisex, div. Lieder

8. Hast Du schon an Motorsport-Events teilgenommen?
Ja, ich war bei der DTM und beim 24-Stunden-Rennen am Nürburgring.

9. Was baumelt bei Dir am Rückspiegel?
Nichts.

10. Tempolimits, alternative Kraftstoffe und Umweltplaketten findest du…?
Prinzipiell sind das tolle Sachen … auch wenn es den Fahrspaß mindert und mich zwei Punkte gekostet hat. Mit den Tempolimits tue ich mich allerdings schwer.

Ihr wollt Kristin für ein ganzes Jahr? Dann verratet uns doch per Kommentar unten auf der Seite oder per Mail an gewinnspiel@motoso.de, mit welchem Auto Ihr die aktuelle Miss Tuning am liebsten auf einem Kalenderblatt sehen möchtet. Einsendeschluss ist der 30.11.2010. Unter allen Einsendungen verlosen wir 3 Exemplare Ihres Kalenders. Die Gewinner werden Anfang Dezember per Mail benachrichtigt.