Gentleman, start your engines! An diesem Wochenende übernehmen wieder historische Fahrzeuge die Rennstrecke Nürburgring. Es wird laut und exotisch. Wer kann, sollte sich das Spektakel vor Ort anschauen.

Von wegen altes Eisen, die Rennwagen werden in 9 Kategorien auf den GP-Kurs des Nürburgrings gehen. Im vergangenen Jahr sahen 63.000 Besucher die 640 Rennteilnehmer aus 20 Nationen. Und geboten wird in der Grünen Hölle einiges. Das Fahrerlager ist für Besucher geöffnet, historische GT-Fahrzeuge gehen in einer der vielen Rennklassen an den Start. Klassische Rennfahrzeuge vom Motorrad-Gespann über Youngtimer-Tourenwagen bis zur Formel1.

Wir sind vor Ort und liefern ab Montag wie gewohnt die schönsten Bilder vom Nürburgring!
http://www.avd.de/ogpracing/home.html
http://www.nuerburgring.de/gucken-event-kalendar/avd-oldtimer-grand-prix.html