In knapp zwei Wochen steigt die zweite vierte Ausgabe der MotorWelt Messe in Berlin. Auf insgesamt acht Hallen werden Neuwagen, getunte Boliden sowie historische Oldtimer präsentiert. Wir verlosen 5×2 Freikarten für die Messe!

Die MotorWelt Messe in direkter Nachbarschaft zum Berliner Funkturm unterteilt sich in MotorWelt (Neuwagenausstellung der regionalen Autohäuser), TuningWelt (Tuningclubs, Zubehörhersteller und Tuning Awards) und OldtimerWelt (klassische Fahrzeuge, das Horch-Museum mit der Sonderschau 100 Jahre AUDI, historische Feuerwehrschau).

Wir haben die MotorWelt Berlin bereits im letzten Jahr besucht (hier unser Bericht) und waren erstaunt von der Vielfalt der ausgestellten Fahrzeuge. Vom aufgemöbelten DMAX-Showboliden über das Watt-Monster in Form eines pinken Fiat Panda bis hin zum getunten Trabant. Jawohl Trabant, im letzten Jahr gefiehl uns persönlich am besten die Ausstellung „Historische Fahrzeuge der DDR“. Was sich etwas dröge anhört, entpuppte sich als echter Wow-Faktor, den wir so noch auf keiner Messe gesehen haben.

Aber auch sonst hat die MotorWelt Berlin einiges zu bieten, ein Besuch lohnt sich definitiv. Geöffnet ist Donnerstag bis Sonntag von 10 bis 19 Uhr. Auf den Parkhausetagen P17, P18 und vor der Deutschlandhalle stehen Parkplätze kostenlos zur Verfügung. Als Eingang die Messe-Süd in der Jafféstraße nutzen. Eine Tageskarte für Erwachsene kostet 8,00 Euro, für Kinder bis 16 Jahre in Begleitung Erwachsener ist der Eintritt frei.

Wir verlosen 5×2 Freikarten für diesen Event!

Wenn Ihr ein Paar der Freikarten für die MotorWelt Berlin gewinnen wollt, schreibt uns einfach einen Kommentar unter diesen Artikel. Wichtig: nutzt dafür Eure korrekte E-Mail-Adresse, damit wir Euch auch benachrichtigen können, wenn Ihr gewonnen habt! Damit noch genug Zeit bleibt, die Karten per Post zu verschicken, ist der Einsendeschluss Montag, 16.02.09. Viel Glück!

PS: Wir werden ebenfalls einen Tag auf der Messe verbringen und wieder live von unserem Handy auf www.twitter.com/motoso_de berichten. Da gibt es dann auch die ersten Fotos und kurze Statusmeldungen direkt von der Messe!