Was für ein automobiles Wochenende, ich hab den Käfer quer durch den Norden getreten, hier die Liste der aktuellen Fotodokus von diesem Wochenende.

kleinvollstedt-vw-treffen
Die 24. Stunden von Kleinvollstedt am Samstagmittag.

Das schöne Wetter und die Freizeit bis zum ersten EM-Spiel der Deutschen Mannschaft (olé-olé!) wollte ausgenutzt werden, Donnerstagabend ging es zuerst auf ein Bierchen zu Olli von Style Deluxe. Er baut in seiner Hamburger Werkstatt amerikanische Kustom-Cars und Hot Rods. Dafür fliegt er regelmäßig über den großen Teich und holt neue Schlachtschiffe nach Deutschland. Blog-Stammleser kennen ihn aus dem Hot-Rod Video.

style-deluxe-hamburg-kustom-hotrod-motoso
Olli in seinem neuen Alltagsauto. „Ich mag den, weil er so kompakt aussieht!“ Is‘ klar Olli!

Er lebt und arbeitet in einer real gewordenen Filmkulisse! Allein die Karren, die auf dem Hof stehen, sind von einem anderen Stern. Autos, vor denen ich persönlich Angst bekomme und nie im Leben selbst bewegen würde. Einen Eindruck davon was ich meine, wenn ich von „Schlachtschiffen“ rede, bekommt Ihr in diesem Video, das ohne Probleme die Rangliste in unserem motoSound Contest anführen könnte.

Amtlich, wenn das mal nicht 5 Liter waren, die da durchgerauscht sind!

Samstagmittag ging’s wieder auf die Autobahn, raus aus Hamburg Richtung Kiel zum VW & Audi Treffen in Kleinvollstedt. Auf einer riesigen Wiese präsentierten sich die VWs der Region (teilweise sogar aus Dänemark) zum Wettblitzen um die Pokale beim Show & Shine. Nettes Treffen, nette Leute und schöne Volkswagen. Mein persönlicher Favorit war die 69er Käfer-Ratte von Rene, der mit den Kaputten Jungs aus Kiel angereist war.

vw-kaefer-ratte-hoodride-kleinvollstedt-motoso

vw-kaefer-ratte-hoodride-kleinvollstedt-motoso

vw-kaefer-ratte-hoodride-kleinvollstedt-motoso

Großartig, ich liebe Hoodrides! Respekt René und danke für die Tipps für meinen Käfer!

An diesem Wochenende stand ein weiteres VW Treffen in der Region an, das 9. Int. VW & Audi Treffen in Zeven. Leider war dort am Sonntagmittag schon die große Aufbruchstimmung ausgebrochen, einige schöne Fahrzeuge waren trotzdem noch vor Ort. Etwa dieser VW Corrado.

vw-treffen-zeven-corrado

vw-treffen-zeven-corrado

Zurück in Hamburg war eigentlich nur eine Ehrenrunde über den Motoclub am Hafenbahnhof geplant. Dort auf dem abgesperrten Parkplatz standen jedoch so viele Nobelkarossen, dass es doch ein längerer Stop wurde.

motoclub-hafenbahnhof-motoraver

Vor Ort wurde übrigens auch die Kamera für die VOX Sendung „Auto Motor und Sport TV“ in die Motorhaube von Mr. Chromjuwelen.com Ralf Becker’s Pontiac gehalten. Nach der letzten Turbokur pfeift der Ofen echt ohrenbetäubend, aber seht selbst:

Mit im Clip auch die Pinneberger Jungs mit ihren bösen Monkeys. Großartige Bikes, der Auspuff ist die Macht!

monkey-z50-auspuff-hamburg-motoclub-motoraver-hamburg

monkey-z50-auspuff-hamburg-motoclub-motoraver-hamburg

monkey-z50-auspuff-hamburg-motoclub-motoraver-hamburg

Ihr seht, es war einiges los.