Am Freitag ging es nach Essen auf die 20. Techno-Classica Old-und Youngtimer Messe. Hier die ersten Fotos und unsere persönlichen Highlights der Messe.

techno-classica-essen-motoso-porsche
Amtliche Frittentheke am Porsche Prototyp auf der Techno-Classica Messe in Essen.

Die Anreise über die Stadtautobahn ging relativ flott, auffallend die fast durchgängige 120 km/h Regelung auf der ca. 370 Kilometer langen Strecke. Da gehen selbst einer Truppe von drei lebenserfahrenen Automobilisten die Gesprächsthemen aus. Zu allem Unglück waren bei der Ankunft gegen 12 Uhr auch noch alle Parkplätze rund um die Messe Essen besetzt, so dass es per Shuttle-Bus vom Park-and-Ride Parkplatz aus zur Messe ging.

techno-classica-essen-motoso-bmw

In der Messehalle angekommen ging es in den Rundkurs der automobilen Schönheiten. Auf der Messelandschaft von BMW gab es vom Schnitzer -M3 bis zum M1-Procar Spoilermonster wunderschöne, antike Boliden aus der Rennsportsparte zu sehen. Ab hier lassen wir Bilder sprechen:

techno-classica-essen-motoso-bmw
Aber bitte mit Spoiler! BMW vom bayrischen Tuner Schitzer mit ordentlich was dran!

techno-classica-essen-motoso-bmw
Gierig! BMW M1 Procar von 1978, einer von nur 50 gebauten 6 Zylinder-Rennern, die ’79 in der vom BMW Motorsport Chef erschaffenen Procar-Serie vor jedem Formel-1-Lauf fuhren. Sagenhaft!

techno-classica-essen-motoso-porsche
Macht hoch die Tür‘, das Tor‘ macht weit… Porsche 906 aka Carrera 6. Der offiziell letzte Rennsportler aus Zuffenhausen, der analog im Straßenverkehr bewegt werden darf. Wie viele andere Fahrzeuge auf der Messe mit Verkaufsschild im Fenster: 125.000.- Euro.

techno-classica-essen-motoso-mercedes
Wäre ich Autohersteller, würde ich Fahrzeugmodelle an KiTas verschenken! Seit meinem 1:18 Mercedes 300 SL werden mir bei so einem Renner die Knie weich!

techno-classica-essen-motoso-monkey
Historisches Affen-Moped, Honda Monkey Z50 aus den 70’ern auf dem Stand der Honda Dax & Monkey IG.

techno-classica-essen-motoso-vw-karmann-ghia
Auch VW war mit edlen Klassikern am Start. Dieser Spiegel gehört zu einem wunderschönen Karmann Ghia .

techno-classica-essen-motoso-vw-scirocco
Neu und alt, hinter Glas und erstaunlich wenig beachtet das Tonmodell des brandneuen VW Scirocco III, der diesen Sommer kommen soll, dahinter der klassische Vorgänger.

techno-classica-essen-motoso-vw-scirocco
Hier biegt eine Ära in die Zielgerade ein, der sportliche Volkswagen auf Golf 1 Basis, ganz vorn das Topmodell des Scirocco als 16V Version. Scirocco 2.5, der VW Corrado fehlte leider.

techno-classica-essen-motoso-audi-quattro
Quattro, Quattro, Quattro! Audi feiert das 25Jährige Bestehen der revolutionären Allrad(fort)bewegung mit einer bemerkenswerten Dichte an Audi Quattro .

techno-classica-essen-motoso-audi-quattro
Rallyecross Quattro S1 aus Zeiten, wo Werbung für Glimmstengel noch politisch korrekt war. Schade, dass Walter’s Flügelmonster nicht vor Ort war.

techno-classica-essen-motoso-audi-quattro
Manchmal lohnte es sich, die riesige Messehalle über eine der vielen Türen zu verlassen. So wie hier auf dem Parkplatz hinter dem Audi Tradition Messestand mit massig Urquattros in freier Wildbahn.

techno-classica-essen-motoso-buggy-empi-imp
Wir können auch böse! VW Buggy IMP Version vom US-Tuner EMPI, mit der klassischen Californien-70er Ausstattung auf der Rückbank.

techno-classica-essen-motoso-ford-granada
Wo waren die klassischen Fords? Bis auf wenige Ausnahmen wie diesem Neuzeit Ford Granada war weit und breit keine Spur – schade!

techno-classica-essen-motoso-ford-escord
Amtlicher Ford Escort Gruppe 5 Breitbau von Zakspeed Motorsport, der in der DTM seinen Dienst tat. Böser war nur der Zakspeed Ford Capri.

techno-classica-essen-motoso-mercedes-sl-meilenwerk
Sleeping Beauty auf dem Stand des Meilenwerk.

techno-classica-essen-motoso-vw-t1-motoraver-fusseltuning
Vorsicht, fusselt! Hotwheels-T1 Bus auf dem Stand der Motoraver.

techno-classica-essen-motoso-fusseltuning-motoraver-ford-diplomat
Zorniger Opel Diplomat, ebenfalls auf dem Teppichteilstück der Hamburger Raver.

techno-classica-essen-motoso-fusseltuning-motoraver-ford-diplomat
Sneak Preview auf das neue Heft gab’s ebenfalls am Stand.

techno-classica-essen-motoso-porsche
Breitbau ist schön, schön, schön! Auch ohne Decals wie bei diesem Porsche Prototypen.

techno-classica-essen-motoso-mercedes-benz-sl
Wie hätten’s denn gern Ihren SL? Als Roadster, Flügeltürer oder Rennflunder?

techno-classica-essen-motoso-creme-21
Creme 21 Youngtimerrallye Zusammenführung mit Opel Monza in der etwas versteckten Halle 2.1.

techno-classica-essen-motoso-best-of-street-magazin
Einer der wenigen, dafür handverlesenen Amis auf dem Stand des Street Magazins.

techno-classica-essen-motoso-best-of-street-magazin
Freeze Motherf*cker! Klassische Rennleitungsfahrzeuge aus Übersee.

Das Fazit auf der Rückfahrt von der Techno-Classica kann nur eines sein, geniale Messe! Nur einen Tag vor Ort zu sein, ist fast eine Sünde, so viel zu entdecken und zu reden gibt’s.