Es gibt noch mehr! Per E-Mail kam der Kontakt zu einem weiteren Honda Zoomer Piloten in Hamburg Zustande. Jörn fährt eine dezent getunte schwarze Zoomer. Und da Sonntag die Sonne schien traf man sich spontan zum Ausritt zu den örtlichen Haubensitz-Treffen der Hansestadt.

honda-zoomer-ruckus-tuning-hamburg-reeperbahn-2
Zwischen Muscle Cars und Chromtimern, die Honda Zoomer beim Kiez Cruising auf dem Spielbudenplatz Reeperbahn.

So muss sich das letzte Einhorn fühlen, wenn ein weiterer Gaul an ihm vorbei galoppiert! Honda Zoomer Roller sind selbst im abwechslungsreichen Straßenbild von Hamburg praktisch nicht vorhanden. Umso erfreulicher war die E-Mail von Zoomer Pilot Jörn aus Hamburg Bahrenfeld.

honda-zoomer-ruckus-tuning-hamburg-reeperbahn

Jörn fährt eine fabrikneue, schwarze Zoomer mit kräftigem Tuningeinschlag. NCY Chrombleche, Racefloor mit Fußrasten sowie einem grimmig kurzem Downhilllenker. Gehalten wird die Lenkstange vom NCY Chromhalter. Bemerkenswert weiterhin der Sozius Sitzzusatz, Fußrasten und eine stärkere Feder hinten wenn die Madame mal mitfahren möchte.

honda-zoomer-ruckus-tuning-hamburg-reeperbahn-lenker

Die Tour ging von Hamburg Eppendorf über die Rothenbaumchaussee zum Spielbudenplatz an der Reeperbahn. Gegen 16 Uhr stand der rote Platz direkt auf dem Kiez schon angenehm gefüllt mit Chromjuwelen da. Mit Alsterwasser in der Hand lies es sich vorzüglich über Honda Zoomer Tuningteile, Erfahrungen beim Zoll und mit der Rennleitung philosophieren. Zwischendurch die obligatorischen Fragen von Schaulustigen „Was ist das denn für ein Teil, selbst gebaut?“.

honda-zoomer-ruckus-tuning-hamburg-reeperbahn-2
Zoomer Catwalk auf dem Spielbudenplatz an der Reeperbahn beim Chromjuwelen Treff.

honda-zoomer-ruckus-tuning-hamburg-reeperbahn-3
Dickes Muscle-Car Heck trifft Tokyo-Scheinwerfer, die Zoomer fühlten sich wohl in der Gesellschaft der Dickschiffe.

honda-zoomer-ruckus-tuning-hamburg-reeperbahn-4
Den großen Bruder in die Zange genommen.

Auf dem Spielbudenplatz war die Atmosphäre angenehm, wenn man nicht sofort ins Gespräch kam gab’s wenigstens ein freundliches Kopfnicken von den „Großen“ für die Zoomer. Der Bierwagen sorgt für Erfrischungen, was etwas fehlte war die Musikuntermalung. Ansonsten ist der Platz genial zentral. Wenn die Gashand juckt kann man schnell eine Cruisingrunde drehen. Das Besucherbild ist angenehm gemixt aus den Fahrzeuglenkern und schaulustigen Touris und Hamburger Sonntagsbummlern.

Später ging’s dann noch weiter zum weiteren, allsonntäglichen Fahrzeugverrückten-Treff, dem Motoclub am Hafenbahnhof.

honda-zoomer-ruckus-tuning-hamburg-hafenbahnhof-hafen-motoclub
Zweiradzuwachs am Hafenbahnhof, eine coole Simson mit ordentlich „Bums“.

Am Hafen war die Stimmung dann äußerst chillig. Aus den Boxen gab’s Benzinmusik und an den Biertischen vor der Kneipe am Hafen traf man längst nicht nur Ausflügler mit Fahrzeugfetisch. Bei Bionade und Cafe Latte lies es sich mit Blick auf die Elbe entspannt den vorbeiballernden Hubraummonstern hinterhergaffen. Tolle Ameisen-Optik übrigens wenn man in der Vertiefung vor dem Hafenbahnhof sitzt.

honda-zoomer-ruckus-tuning-hamburg-hafenbahnhof-hafen-motoclub-2
Truly 50ccm, können diese Augen lügen?

honda-zoomer-ruckus-tuning-hamburg-hafenbahnhof-hafen-motoclub-3
Deutsch-Japanische Mopedverständigung.

honda-zoomer-ruckus-tuning-hamburg-hafenbahnhof-hafen-motoclub-4
50km/h Streefighter, wenn Style mehr Umdrehungen hat als das Hinterrad.

Das Zoomer-Fazit als die Helme zur Heimfahrt aufgesetzt wurden: Beide Sonntags-Treffpunkte haben Ihren eigenen Charme, und sollten auf der Liste eines jeden Sonntagcruisings stehen.

Über die Zoomer kommt man schnell ins Gespräch, obwohl man nur mit der Hälfte der Räder pro Achse und nur einem Bruchteil der Motorleistung unterwegs ist. Und zu zweit mit der Zoomer über Hamburger Straßen cruisen ist einfach genial.
An dieser Stelle der Aufruf an alle Zoomer Piloten der Region, meldet Euch für einen entspannten, gemeinsamen Ausritt an einem der folgenden Sonntage! blog@motoso.de

Und noch eine Ansage, in Heimarbeit ensteht derzeit ein kleines, privates Feierabend-Projekt zur Zoomer rund um alle An- und Umbauten unter www.honda-zoomer-tuning.de . Derzeit noch im Aufbau und optimiert für den Besuch mit dem Firefox Brauser und stellt keinen Anspruch auf Vollständigkeit, aber ein guter Einstieg wenn man sich in den Doppelscheinwerfer mit Nakedbike-Optik verguckt hat.