In wenigen Tagen schalten wir auf die runderneuerte Version unseres Internet Marktplatzes motoso.de um. Bis dahin rauchen hier im Hamburger Headquarter weiter die Köpfe, es gilt eine letzte Bugliste abzuarbeiten, bis motoso.de endgültig im neuen Design erstrahlt.

'Neue motoso.de Version' von Motoblog.de
Links motoso.de aktuell, rechts die Version 6.0 unseres Babys!
Seit Monaten wird im vom Beamer erhellten Meetingraum über die Version 6.0 von motoso.de gegrübelt. Screen für Screen wird sich an die finale Version herangetastet, dabei geht es längst nicht immer kuschelig zu. Da fliegen schonmal die Fetzen, die Grafik will runde Ecken, die IT schimpft über Verläufe und die Geschäftsführung knobelt an Deadlines.

'Motoso.de im Meeting' von Motoblog.de
„Hömma‘, wenn Du über links kommst kann ich da decken, dann der Pass zum Rudi…!“Oft bleiben im Lokstedter Weg 50 bis in den späten Abend die Fenster hell, die Gespräche Morgens an der Kaffeemaschine beschränken sich auf ein „Moin-Moin…!“ und der Out-of-bed Style ziert ungewöhnlich viele Köpfe.

Abschalten an den wenigen freien Tagen ist essentiell, die Methoden so unterschiedlich wie sie nur sein können. Während eine Splittergruppe der motoso.de Crew Sonntags beim Paintballspielen im Paint Park Wöbbelin (hier bei Qype) Machtkämpfe aus dem Meetingraum in den Wald verlegt…

'Pain(t) Ball' von Motoblog.de
'Pain(n) Ball' von Motoblog.de
Ihr wollt keine runden Ecken im Layout? Das wolln‘ wir doch mal sehen…!

… entspannen einige Programmierer bei dem Bau von immer detaillierteren Papier-Modellen. Kaum zu glauben, diese Karren sind aus Papier-Bastelbögen zusammengebaut.

'Papier Karre' von Motoblog.de

'Papier Karre' von Motoblog.de

Wir sind also auf der Zielgeraden, bald mehr von der neuen motoso.de Plattform!