Schon ab 2008 drohen auch alt ehrwürdigen Vertretern der Automobilkultur Fahrverbote, konkret wird derzeit eine Fahrverbotszone in der Innenstadt von Berlin geplant. Nur die Spitze des Eisberges befürchten viele Old- und Youngtimerfreunde, und formieren sich zur Initiative Kulturgut Mobilität

' Initiative Kulturgut Mobilität' von Motoblog.de

Teilweise erschreckend hohe Feinstaubwerte in den Innenstädten sollen nun drastische Maßnahmen zur Folge haben: Fahrzeuge ohne Katalysator oder Rußpartikelfilter sollen bald in bestimmten Zonen nicht mehr fahren dürfen, etwa Innenstädte.

Besitzer von liebevoll gepflegten historischen Fahrzeugen und Youngtimern vermissen hier nicht nur eine Sonderregelung für Oldtimer, sondern sehen sich auch auf eine Stufe gestellt mit alten Rostlauben, die den Anschluß an umweltfreundliche Technik verpasst haben.

' Initiative Kulturgut Mobilität' von Motoblog.deDagegen wehrt sich die Initiative Kulturgut Mobilität, auf deren Webseite findet sich neben Informationsmaterial auch ein Protestbrief-Vordruck und aktuelle Meldungen.

Unterstützenswert finden wir, denn mal Hand aufs Herz: Was wären die Straßen ohne die sympathischen H-Kennzeichen Träger?

http://www.kulturgut-mobilitaet.de/