In der Sendung DMotor auf dem Dokusender DMAX lässt Moderatorin Sabine Schmitz in einem nur scheinbar unfairen Duell ein GoKart gegen die Dodge Viper GTR antreten.

dmax-dmotor-gokart-dodge-viper
Interessant, ist das Kart doch viel leichter als der rundgelutschte Amisportler. Aber das Kart hat noch einen Trumpf im Rücken, nämlich einen 164 PS starken Motor aus der Honda CBR, der den Hobel in flinken 2,7 Sekunden von 0 auf 100 km/h beschleunigt. Das Ergebnis spricht für sich:

Gebaut wurde das zweisitzige Minimonster von Achim Korden und seiner Truppe, die schon 2002 mit dem Gixxerkart für Aufsehen sorgte. Ein Suzuki GSX-R 1100 Motor mit satten 115 PS im GoKart.

gixxerkart

Das Video vom Nürburgring ist legendär, turn the Speakers on & very loud!

Auch der Ringmini kommt aus der gleichen Schmiede, ein altehrwürdiger 71er Rover Mini mit 16V Honda Civic Herz eingeflanscht.

ringmini
Foto: www.ringmini.de

Fahren tut sich das Teil scheinbar ähnlich, hier die Inboardkamera beim wahnsinnigen Ritt über die Nordschleife:

Fragt man sich was wohl als nächstes kommt?!

[via www.v8-blog.de] [at www.gixxerkart.com] [at www.ringmini.de]