Wahnsinn was Audi da auf dem Pariser Autosalon vorgestellt hat. Den neuen Audi R8 gibt’s mit satten 420 PS aus einem V8 Aggregat und sexy Blechkleid mit Linien, die man sonst nur von etablierten Sportflundern kennt.

audi-r8-motoblog-motoso

Zu den Daten: 300 km/h Spitze, bei den ersten 100 in 4,6 Sekündchen. Traktion dürfte dank Quattro Antrieb kein Thema sein, und mit der adaptiven Dämpfereinstellung „Magic Ride System“ werden die Insassen sanft über die Straßen geschaukelt.

Brutal aussen, anschmiegsam innen. Sound kommt aus einer Bang & Olufsen 465Watt Anlage, das Interieur kommt in Klavierlackoptik. Während aussen die serienmäßigen 18 Zoller für Haftung sorgen, umschmeicheln innen Schalensitze aus Alcantara und Leder den Fahrzeuglenker.

Auf Youtube gibts schon massig Videos zum Bullen aus Ingolstadt, etwa diese Erlkönig-Sichtung oder den aktuellen Audi Spot.

[via Autoholic Blog] [via auto-motor-und-sport.de] [via lumma.de] [at autoweblog.de]
Technorati Profile